10.11.2017

BREETLOOK, liebe Jecken!!!

Kurz vor der neuen Session möchten wir uns das letzte Mal bei Euch melden und Euch allen DANKE sagen!!! Wir haben eine Zeit erleben dürfen, die wir nie mehr vergessen werden!!! Ihr habt mit uns den Hülser Karneval nach allen Regeln der Kunst gefeiert und die Nächte zum Tag gemacht!!!

DANKE an unsere Familien, Nachbarn und Freunde, die uns in dieser aufregenden Zeit unterstützt haben. DANKE an unsere Arbeitgeber, die jederzeit Verständnis hatten, wenn wir mal etwas übermüdet zur Arbeit kamen. DANKE an alle Hülser Vereine und die Prinzenpaare aus den anderen Krefelder Stadtteilen für die schönen Momente.

Und schließlich DANKE an die Mitglieder vom Sechserrat und der KKG – es war eine (kleine) Herausforderung, beide Vereine unter einen Hut zu bekommen. Aber es hat geklappt!!!
Wie haben wir es in der Prinzenrede und vielfach gesagt: „In den Farben getrennt – in der Sache vereint.“ Wir wünschen uns von Herzen, dass auch zukünftig alle Vereine in Hüls an einem Strang ziehen und Hüls weiter das ist, was es bereits ist. Nämlich der schönste Ortsteil von Krefeld!!!!

Euer (Noch-)Prinzenpaar

Helene und Christian


01.02.2017

BREETLOOK liebe Hülser!

Endlich ist das Geheimnis gelüftet und wir sind überwältigt von den positiven Reaktionen.

Am Freitag haben wir zuerst unsere Familie und die Kids in das Geheimnis eingeweiht. So sprachlos haben wir meinen Vater Dieter noch nie erlebt. Fast 20 Minuten brachte er keinen Ton raus und konnte es nicht fassen. Den Samstag haben wir ganz ruhig mit einem guten Frühstück und netten Gesprächen mit den Kids begonnen. Alles war vorbereitet. Wir ließen den Tag entspannt angehen und bereiteten uns seelisch auf den Abend vor.

Mittags kam dann die Friseurin, die uns den letzten Feinschliff verpasste. Das hatten wir auch in unserem letzten Tagebucheintrag angekündigt und so haben wir später erfahren, dass viele von Helenes Freunden immer wieder geprüft haben, ob sie bei WhatsApp online ist…

Kurz nach 19 Uhr kam dann unser Außenminister Peter, um das erste Prinzenpaarfoto zu schießen. Schnell haben wir noch mit einem Sekt angestoßen, bevor Christian zum Treffpunkt der KKG ging. Denn schließlich wollte er sich in KKG-Uniform in den Saal setzen, damit es nicht gleich auffällt wenn er nicht anwesend ist… Sobald die Musik der KKG in den Saal zog, huschten wir in die Umkleide vom Heinrichstift. Christian folgte (unter den argwöhnischen Augen vieler) und schmiss sich ins Prinzenoutfit.

Tja, und dann kam die Aufregung doch noch. Christian stand vor der Tür und wurde kreidebleich und Helene beruhigte ihn so gut es ging. Dann hörten wir nur noch „Empfangen wir jetzt das Hülser Prinzenpaar 2017“ und danach war alles wie in Trance. Es war ein toller Moment, den wir beide nie vergessen werden! Vielen Dank für den herzlichen Empfang – Ihr habt uns mit Eurem Applaus die erste Aufregung genommen. Die Rede klappte dann überraschend gut und im Anschluss genossen wir ein sehr schönes und abwechslungsreiches Programm.

Nach der Proklamation haben uns dann noch viele herzlich gratuliert und wir durften bis in die frühen Morgenstunden noch mit Euch feiern. Ein paar Stunden Schlaf später und nach dem Aufräumen ging es dann ins Vopatepatu, wo wir mit vielen alten und neuen Freunden einen schönen Nachmittag verbringen durften. Ihr habt uns sogar „auf Händen getragen“!

Es war ein gelungener Start in eine aufregende Zeit. Wir sind so herzlich aufgenommen worden – das hat unsere Vorstellungen bei weitem übertroffen!!! Die viele Hilfe, die uns zum Babysitten, Orden basteln, Bügeln und vielem mehr angeboten wurde, haben wir nicht erwartet.

Danke an Denise und Bernd für die guten Ratschläge, die wir von Euch bekommen haben. Ihr habt die Latte ganz schön hoch gehängt…!

Lasst uns also eine tolle GEMEINSAME Session erleben, in der alle Hülser die Tradition und den Brauchtum des Hülser Karnevals pflegen…! Wie haben wir es in unserer Prinzenrede gesagt:

IN DEN FARBEN GETRENNT – IN DER SACHE VEREINT!

BREETLOOK!

Euer Prinzenpaar

Helene und Christian


28.01.2017

BREETLOOK liebe Hülser!

Jetzt sind es nur noch wenige Stunden bis zur Prinzenproklamation!!! Wir versuchen, unsere Nervosität in den Griff zu bekommen. Vielleicht hilft uns der Graf Luxemburg!!

Seit gestern wissen unsere Familien und unsere Kinder Bescheid. Es war natürlich eine große Aufregung und Überraschung. Die Reaktion der Kinder war „ach echt?“, „wie cool!“, „kriegen wir auch einen Orden?“. Am Abend haben wir dann noch unsere Rede geprobt. Irgendwie lief alles schief – das kann ja heiter werden!!!

Gleich geht die Prinzessin noch zum Friseur und der Prinz belustigt die Kinder um alle ein wenig abzulenken.

Es wird Zeit, dass wir nicht mehr inkognito durch Hüls laufen müssen! Also, bis heute Abend –  es wird eine SUPERJEILEZICK!!!

Euer zukünftiges Prinzenpaar


26.01.2017

BREETLOOK liebe Hülser!

B ei uns herrscht Anspannung, die
R uhe vor dem Sturm hat begonnen.
E s dauert nicht mehr lange und
E ndlich wird unser Geheimnis gelüftet.
T ipps in der gestrigen Zeitung gesehen?
L iegt Ihr vielleicht richtig?
O der etwa doch nicht?
O rden sind fast fertig:
K arneval kann kommen!!!

Euer zukünftiges Prinzenpaar


23.01.2017

BREETLOOK liebe Hülser!

Die Woche der Wahrheit hat begonnen. Wenn wir den Countdown auf der Homepage vom Sechserrat sehen wird uns klar, wie schnell die Zeit vergeht!

Am Wochenende ist es uns noch bewusster geworden, denn wir haben zum ersten Mal im kompletten Prinzenpaar-Outfit vor dem Spiegel gestanden. Das haben wir natürlich wieder in vollster Geheimhaltung gemacht. Trotz aller Vorkehrungen wären wir heute aber fast aufgeflogen. Was passiert ist, lüften wir auf der Proklamation.

Freitag hat auch endlich wieder die Fußball-Bundesliga angefangen. Nützt dem Prinzen aber nichts, denn er ist ja die ganze Zeit im Keller!!!

Am Abend feilen wir weiter an der Prinzenrede, damit wir für kommenden Samstag das Gefühl haben, gut vorbereitet zu sein. Hoffentlich bekommen wir überhaupt einen Ton raus.

Wir berichten Euch bald wieder, wie es uns geht!

Euer zukünftiges Prinzenpaar


20.01.2017

BREETLOOK liebe Hülser!

Kurz und knapp: die Zeit rennt und wir rennen hinterher. Aber es gibt auch etwas Positives zu berichten.
Denn in dieser Woche haben wir unseren ersten fertigen Orden in den Händen gehalten.
Fehlen nur noch – ach, lieber nicht dran denken!!!

Alles dreht sich nur noch um Karneval. Da müssen wir schon aufpassen, dass unsere Haustiere nicht zu kurz kommen.

Die Aufregung steigt, doch wir freuen uns schon sehr auf die Proklamation.

Bis bald!

Euer zukünftiges Prinzenpaar


17.01.2017

BREETLOOK liebe Hülser!

Das war sie nun: die lang ersehnte Kartenverlosung.
Für alle, die eine Karte ergattern konnten, freut es uns sehr und wir zählen langsam aber sicher die Tage bis zur Proklamation.
Wir wundern uns noch immer, dass unsere Kinder bis jetzt nicht skeptisch geworden sind, was Ihre „Alten“ da jeden Abend im Keller machen.
Papa ist in ihren Augen ja nicht der Schnellste, aber soooo lange kann er eigentlich nicht brauchen, um die Wäsche aufzuhängen!!! Trotzdem wird nicht weiter nachgefragt…

Heute ist es passiert: Wir haben das erste Mal verschlafen. Ist ja auch kein Wunder – wir sind ja jetzt nachtaktiv! :) Bei der ganzen Bastelei verlieren wir immer das Zeitgefühl. Nur das Jahr wissen wir ganz genau, denn das steht auf unseren Orden. Ach ja, wie wir heißen wissen wir auch noch – steht ja auch drauf! :)
Es ist wirklich sehr zeitintensiv. Hätten wir nicht gedacht!

Nicht mehr lange und wir werden das Geheimnis in der Familie lüften. Ihr müsst Euch noch ein wenig gedulden.

Viel Spaß beim Raten und bis bald!

Euer zukünftiges Prinzenpaar


13.01.2017

BREETLOOK liebe Hülser!

Eine weitere Nachtschicht, die wir erneut mit Basteln verbracht haben, stimmt uns schon langsam aber sicher auf Karneval ein. Wir werden „das Schlafen“ einfach auf März verschieben!!! Jedes Hülser Pärchen mit dunklen Augenringen könnte also theoretisch das neue Prinzenpaar sein.
Müde sitzen wir am Frühstückstisch und planen das anstehende Wochenende, was natürlich ganz im Zeichen der weiteren Vorbereitungen steht. Wann haben wir das letzte Mal in Ruhe auf der Couch vor dem TV gesessen und einfach NICHTS getan? Wir können uns nicht mehr daran erinnern…
Höhepunkt am Samstag ist natürlich die Kartenverlosung. Hoffentlich bleibt Ihr alle trocken und es zieht kein Schneegestöber auf. Oder vielleicht doch?
Wer weiß…

Wir melden uns bald wieder und rufen schon einmal ein leises „Breetlook“!

Euer zukünftiges Prinzenpaar


09.01.2017

BREETLOOK liebe Hülser!

Ganz schön frostig war es am Wochenende. Wir hoffen, Ihr habt Euch nicht „aufs Glatteis führen lassen“ und alle Knochen sind noch heile…

Ein weiterer Schritt zu einer erfolgreichen Prinzenproklamation ist getan: die zukünftige Prinzessin hat ein Kleid!!! Nein – ZWEI!!! Und Schuhe (nur ein Paar!). Damit muss der zukünftige Prinz keine weiteren Nachmittage mehr mit seiner Prinzessin auf „Undercover-Shoppingtour“ gehen.
Wir verbringen den heutigen Abend mal wieder mit der Ordensproduktion. Sobald hier Ruhe eingekehrt ist, wird alles sofort bereit gelegt und wir geben Vollgas.
Also, es gilt keine Zeit zu verlieren!!!

Euer zukünftiges Prinzenpaar


03.01.2017

BREETLOOK liebe Hülser!

Etwas verspätet wünschen wir Euch einen guten Start in das für uns sehr besondere neue Jahr 2017.
Wir hoffen, Ihr habt so toll gefeiert wie wir!
Weihnachten ist nun vorbei und die Proklamation rückt immer näher.
Eure zukünftige Prinzessin ist von Tag zu Tag aufgeregter – Euer zukünftiger Prinz hat da etwas mehr die Ruhe weg.
So viel ist doch gar nicht mehr zu erledigen: Orden, Kleider, Anzug, Prinzenrede.

PRINZENREDE???

Bei dem Gedanken im voll besetzten Heinrichstift auf der Bühne zu sprechen wird der Prinzessin schlagartig mulmig.

Wir haben uns jedenfalls schon mit unserer Prinzenrolle angefreundet und freuen uns auf eine aufregende und spannende Zeit mit Euch!!!

Euer zukünftiges Prinzenpaar


23.12.2016

BREETLOOK liebe Hülser!

Wir hatten eine gute Woche!

Neben den Vorbereitungen für Weihnachten haben wir auch mit der Produktion unserer Orden begonnen. Dabei ist uns schnell klar geworden, dass wir noch seeeeeehr viele Stunden zwischen Scheren, Farbe und anderen Utensilien verbringen werden! Aber es macht unheimlich Spaß!!!

Nun steht Weihnachten vor der Tür. Groß und Klein können es kaum noch erwarten. Wir wünschen Euch ein friedliches Weihnachtsfest und ein paar erholsame Tage im Kreise der Familie!!!

Eigentlich hätten wir „zwischen den Tagen“ noch einiges zu erledigen, aber nächste Woche verabschieden wir uns in den Urlaub.

Kommt gut ins Neue Jahr!!!

Euer zukünftiges Prinzenpaar


18.12.2016

BREETLOOK liebe Hülser!

Wir wünschen Euch einen schönen 4. Advent!
Durch die ganzen Vorbereitungen für Karneval haben wir fast vergessen, einen Weihnachtsbaum zu kaufen. Das haben wir dann SCHNELL zwischendurch erledigt.
Überhaupt haben wir dieses Jahr vor Weihnachten den „SCHNELL-SCHNELL-Gang“ eingelegt: SCHNELL Geschenke kaufen und SCHNELL einpacken, SCHNELL überlegen was es zu Essen gibt, SCHNELL ein bisschen Hausputz machen – und dann SCHNELL wieder an die Planungen für Karneval gehen.
Bei dem ganzen „Schnell-Schnell“ ist dem Prinzen wohl doch der erste Fehler unterlaufen!

Aber Weihnachten kann kommen. Wir sind bereit!!! ???

Euer zukünftiges Prinzenpaar


12.12.2016

BREETLOOK liebe Hülser!

Wir hoffen, Ihr hattet einen schönen 3. Advent!
Seit knapp einer Woche wissen wir also, dass wir das zukünftige Prinzenpaar sind.
Ein Abend mit überraschendem Besuch reichte aus, um unseren gesamten Alltag komplett auf den Kopf zu stellen.

In jeder freien Minute, in der wir ungestörte Unterhaltungen führen können (wenn unsere Kinder es zulassen) fällt uns wieder etwas Neues ein, was noch zu tun ist!
Die Ordensgestaltung, die Kleiderfrage, Prinzenrede, Babysitter usw...
Tagsüber tauschen wir uns per WhatsApp aus und achten dabei seeeeehr genau auf den Empfänger unserer Nachrichten!

Gestern war verkaufsoffener Sonntag und für viele bot sich die Möglichkeit, sich im wunderschönen Lichterglanz von Hüls vorweihnachtlich einzustimmen zu lassen.
Auch wir wollten dieses Wochenende dazu nutzen – aber unsere Gedanken sind ganz woanders! Haben wir uns vielleicht gesehen? Oder sogar miteinander gesprochen?

Wer weiß...

Euer zukünftiges Prinzenpaar


07.12.2016

Hallo, da sind wir!!!

Es war der Tag, an dem wir den Nikolaus auf dem Markt begrüßt haben.
Abends – wir hatten es uns gemütlich gemacht – klopfte es auf einmal am Fenster.
Er: „Huch, Besuch um diese Uhrzeit? Der Nikolaus? Hmmm, mal vorsichtig die Tür öffnen und – ACH DU SCHEISSE!!! Hallo! Ja klar, komm rein!“
Sie schaut vorsichtig um die Ecke, wird blass und hat sofort das gleiche ungläubige Gesicht wie er.
Mit weichen Knien geht es ins Wohnzimmer.

Kurz darauf klopft es nochmal: die Nachhut des Sechserrats!
Sie: „Was möchtet ihr trinken?“
Er: „Warte! Ich hole was – und brauche nen Schnaps!“

Nach kurzem Überlegen steht es fest: Wir machen es!!!!

Prinzenpaar 2017 – wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit Euch!

Viel Spaß beim Raten!

Euer zukünftiges Prinzenpaar